Suchen nach
Boyband CHIC
Im Sommer 2018 riefen David Bregenzer (*1991, Schliern bei Köniz), Samuel Rauber (*1990 in Bern) und Jonas Weber (*1993 in Bargen) im Rahmen der Einzelausstellung «CHIC» im Kunstraum Cabane B in Bern Bümpliz das «Project Boyband: CHIC» ins Leben. Die dort gegründete, halbfiktive Boyband CHIC dient ihnen seither als Mittel, Pop-, Sub- und Hochkultur miteinander zu verbinden. In der Zwischenzeit wurde aus «Project Boyband: CHIC» die «Boyband CHIC» - eine langfristig ausgerichtete Künstlergruppe, die sich inhaltlich mit den Mechanismen der Popmusik und Populärkultur auseinandersetzt und diese im Bereich der Kunst performativ hinterfragt. Der Begriff «Boyband» ist hierbei sowohl als Organisationsform als auch als konzeptionelles Framing zu verstehen, aus dem heraus sie agieren: Sie sind Popband und deren Mechanismen hinterfragendes Künstlerkollektiv zugleich. Seit 2018 fanden regelmässig Ausstellungen und Performances statt, u.a. in der Dampfzentrale Bern; im Lokal-int, Biel; im Kunstmuseum Thun; Museum Franz Gertsch Burgdorf; Bone Performancefestival Bern oder im Centre Pasquart in Biel.
Homepage
www.boyband.ch