Suchen nach
Com&Com
Das Künstlerduo Com&Com wurde 1997 von Marcus Gossolt und Johannes M. Hedinger gegründet. Sie leben und arbeiten in Zürich, St.Gallen und London. Com&Com nahm an Biennalen (Venedig, Shanghai, Moskau, Singapur, Sharjah, Ural u.a) teil und hatte über 150 Ausstellungen, darunter Einzelausstellungen im Kunsthaus Zürich, Kunstwerke Berlin und Knockdown Center New York sowie Gruppenausstellungen im ZKM Karlsruhe, 21st Century Minsheng Art Museum Shanghai, Pratt Manhattan Gallery New York, Kassler Kunstverein, Kunstmuseum Bern, Migros Museum Zürich u.a. Auch das Kuratieren von Ausstellungen, regelmässige Dozenten- und Vortragstätigkeit, sowie kreativwirtschaftliche Dienstleistungen und kunstwissenschaftliche Forschung zählen zu den Tätigkeitsfeldern von Com&Com. Diese mehrjährigen, transdiszipinären und crossmedialen Projekte und kuratierten offene Prozesse werden ergänzt durch physische Einzelwerke in den Sparten Malerei, Zeichnung, Druck, Skulptur, Text und Video.
Lebt und arbeitet in
Zürich, St. Gallen und London

Homepage
www.com-com.ch